Besuchsregelung in Zeiten von Corona

Laut Corona Bekämpfungsverordnung vom 29.05.2022 gilt folgendes:

- Externe Personen, die nicht geimpft und/oder genesen sind, müssen vor Betreten der Einrichtung einen max. 24 Std. alten negativen Testnachweis vorlegen (3 G).

- Die Verpflichtung, dass wir Testangebote für externe Besuchende vorhalten müssen, entfällt.
Dies bedeutet, dass wir Besucher nicht mehr Testen.

Besucher die geimpft oder genesen sind müssen bei betreten der Einrichtung einen Impf- bzw. Genesenennachweis nachweisen. Bitte gehen Sie erst auf das Zimmer unserer Bewohner, wenn Sie diesen Nachweis unserem Personal vorgelegt haben.

 

Es besteht FFP2 Maskenpflicht in der Einrichtung!

 

Mund-Nasen-Bedeckung

Externe Personen haben innerhalb geschlossener Räume, Verkehrsflächen und Gruppenräume eine FFP-2 Maske zu tragen.

Bei Fragen wenden Sie sich an die Pflege: 04821/6861 100 - regelt den Besucherverkehr

Halten Sie sich stets an die geltenden Corona-Hygiene-Maßnahmen in unserer Einrichtung. Beachten Sie die Aushänge und Hinweise und geltende Landesverordnung der deren Vorgaben.

 

Zurück