Besuchsregelung in Zeiten von Corona

 

Angesichts der beschleunigten Ausbreitung von Coronavirus-Infektionen bedarf es einen verstärkten Schutz der Bewohner von Pflegeheimen.

Für Besucher unserer Einrichtung gilt ab sofort, dass auch geimpfte und genesene Personen einen negativen Corona-Test vorlegen müssen. Bitte beachten Sie unsere Testzeiten oder bringen Sie einen aktuellen negativen Corona-Test mit.

 

Eine Registrierung der Besucherdaten ist in Altenheimen weiterhin Pflicht.

 

 

Es besteht FFP2 Maskenpflicht in der Einrichtung!

 

Mund-Nasen-Bedeckung

Besucher*innen müssen während des Aufenthaltes innerhalb geschlossener Räume der Einrichtung eine Maske ohne Ausatemventil der Standards FFP2, FFP3, N95, KN95, P2, DS2 oder KF94 tragen; eine einfache medizinische Maske reicht nicht aus.

Bei Fragen wenden Sie sich an die Pflege: 04821/6861 100 - regelt den Besucherverkehr

Halten Sie sich stets an die geltenden Corona-Hygiene-Maßnahmen in unserer Einrichtung. Beachten Sie die Aushänge und Hinweise und geltende Landesverordnung der deren Vorgaben.

 

Zurück